Sie sind hier: Aktuelles » 

Kontakt

DRK Kreisverband Bernburg im Salzlandkreis e.V.
Semmelweisstraße 27/28
06406 Bernburg

Telefon:
+49 3471 327 - 110

Telefax:

+49 3471 327 - 150

E-Mail:

info[at]drk-bernburg-slk[dot]de

Wasserwacht feierte Sommerfest

Rettungsbootfahrten, ausgelassene Spiele und gute Gespräche: Bei prächtigem Wetter trafen sich Mitglieder, Ausbilder und Angehörige zum Trainingsjahr-Ausklang.

Rundum eine heiße Sache war das Sommerfest der Wasserwacht des DRK Bernburg am ersten Freitag im Juni. Die Sonne gab ihr Bestes und die Verantwortlichen der Wasserwacht scheuten keine Schweißperlen, damit der Ausklang des Trainingsjahres zu einem Erlebnis für alle Mitglieder wurde. „Das Sommerfest ist fester Bestandteil unserer Arbeit“, so Klaus-Ulrich Jahn, Leiter der Wasserwacht. Im Zentrum standen auch diesmal Fahrten mit den Wasserrettungsbooten auf der Saale. Nicht nur die Jüngeren machten regen Gebrauch davon.

Den allerdings heißesten Job an diesem Nachmittag hatte Ralf Bindszus, der Mann am Grill. Er sorgte für die Zubereitung von Bratwürsten und musste außer den 30 Grad Celsius Lufttemperatur noch die Hitze der Holzkohle ertragen.

Prominenten Besuch gab es von der Opens external link in new windowSalzlandsparkasse. Vorstandsvorsitzender Hans-Michael Strube informierte sich über die Aktivitäten der rund 150 Ehrenamtlichen. Im vergangenen Jahr hatte die Stiftung der Salzlandsparkasse die Wasserwacht mit einer Spende unterstützt. Davon wurden ein Bootsmotor und Ausrüstung für die Wasserretter gekauft.

In diesem Jahr fand das Fest auf dem Gelände des Motorsportvereins MBSV Wasserwandern statt, mit dem seit kurzem eine Kooperation besteht. So kann die Wasserwacht die Anlage für Trainingszwecke nutzen und sichert im Gegenzug Veranstaltungen des Vereins ab. „Einsatzbereitschaft und Können dieser engagierten Jugendlichen haben uns beeindruckt; wir möchten ihnen die Möglichkeit geben, hier zu trainieren und ihre Fertigkeiten zu vervollkommnen“, sagt Vereinsvorsitzender Christian Schlick.

Die Ausbilder und Trainer nutzten das zwanglose Treffen ebenfalls, um mit den Eltern und Angehörigen der jungen Schwimmer ins Gespräch zu kommen.

Opens internal link in current windowImpressionen vom Sommerfest

10. Juni 2015 14:22 Uhr. Alter: 3 Jahre