Sie sind hier: Aktuelles

Kontakt

DRK Kreisverband Bernburg im Salzlandkreis e.V.
Semmelweisstraße 27/28
06406 Bernburg

Telefon:
+49 3471 327 - 110

Telefax:

+49 3471 327 - 150

E-Mail:

info[at]drk-bernburg-slk[dot]de

1. Platz für Schulsanitätsdienst-Gruppe des DRK Bernburg

Ende April fand der landesweite Schulsanitätsdienst-Tag Sachsen-Anhalt in Halle statt. Die Gruppe der Grundschule "Johann Wolfgang von Goethe" Bernburg gewann den Pokal.

Am 29. April waren Schulsanitäter, Juniorhelfer und Jugendrotkreuz-Gruppen aus Sachsen-Anhalt nach Halle/Saale eingeladen, um Wissen und Können an zwei Stationenparcours zu messen. Das Motto des 19.... [mehr]

Blutspende im Filmtheater "Capitol" Bernburg

Luther und die Reformation - auch die sechste besondere Blutspendeaktion am 20. März bot besonderes Flair und einen attraktiven Rahmen.

Tradition verpflichtet: Nach dem großen Erfolg der Blut + Jung-Spendenaktion "Tanz der Vampire" vor fünf Jahren lud das DRK Bernburg auch in diesem Jahr wieder zu einer Motto-Blutspende ins... [mehr]

DER NACHBAR - Ausgabe 1/17 ist online

Im NACHBAR 1/2017 finden Sie auf den Seiten 6 - 7 wieder aktuelle Informationen vom DRK Bernburg.

Lesen Sie aktuelle oder ältere Artikel über die Arbeit des DRK Bernburg im Archiv der Zeitschrift DER NACHBAR. Dort können Sie in den Ausgaben der vergangenen acht... [mehr]

Nette Senioren in einer Wohngemeinschaft

In einem ehemaligen Güstener Hotel etablieren DRK Bernburg und Bernburger Bau- und Wohnungsgesellschaft ein selbstbestimmtes Wohnkonzept für Senioren.

Neues Leben in einem alten Hotel? Oder besser: Altes Leben in einem neuen Haus? Beides ist richtig. Im vergangenen Jahr sanierte die Bernburger Bau- und Wohnungsgesellschaft (BBG) das ehemalige Hotel... [mehr]

Wir gratulieren Ruth Viering zum 100.

Am 20. Januar 1917 erblickte Ruth Viering das Licht der Welt. Ihren 100. Geburtstag feierte die Bernburgerin im DRK Seniorenwohnpark.

"Wenn in einer Senioreneinrichtung Geburtstag gefeiert wird, ist das Alter der Jubilare logischerweise recht hoch. Aber einen 100. Geburtstag haben wir seit der Eröffnung des Wohnparks im Jahre... [mehr]

Wenn der Vater mit dem Sohne ...

Miguel Fiedler ist ab Januar neuer Mitarbeiter des DRK-Rettungsdienstes Bernburg und tritt damit in die Fußstapfen seines Vaters Hans. Der geht demnächst in den Ruhestand.

Zu manchen Berufen braucht es Leib und Seele. Dazu zählen auch Rettungsdienstmitarbeiter. Denn für eine kurze Zeit liegt das Wohl und unter Umständen sogar das Leben von Menschen in deren Händen und... [mehr]

DER NACHBAR - Ausgabe 4/2016 ist online

Im NACHBAR 4/2016 finden Sie auf den Seiten 6 - 7 wieder aktuelle Informationen vom DRK Bernburg.

Lesen Sie aktuelle oder ältere Artikel über die Arbeit des DRK Bernburg im Archiv der Zeitschrift DER NACHBAR. Dort können Sie in den Ausgaben der vergangenen acht... [mehr]

Naturpark-Verband und Wasserwacht erkunden Auenwald

Natur aktiv wahrnehmen - unter diesem Motto unternahmen der Verband Naturpark "Unteres Saaletal" und die DRK-Wasserwacht Exkursionen durch den Auenwald.

Wie man Ertrinkende rettet, ist ein wichtiger, aber nicht der einzige Teil der Ausbildung bei der Wasserwacht. Dazu gehört ebenfalls, die Natur und ihre Gewässer kennenzulernen und zu schützen. Aus... [mehr]

Ursula Steuer - 70 Jahre im DRK

Die couragierte Bessenlaublingerin wurde 1946 DRK-Mitglied. Und ist es bis heute.

"Schuld" war Gemeindeschwester Maria. Diese hätte sie vor sieben Jahrzehnten fürs DRK geworben, erzählt Ursula Steuer, die nicht lange nachdachte und einfach ja sagte. "Das war damals... [mehr]

Sommerschluss - Wasserwacht trainiert wieder in Schwimmhalle

Der Sommer ist vorbei, aber eine wirkliche Sommerpause gab es nicht. In der milden Jahreszeit boten das Freizeitbad "Saaleperle" und der Motorbootsportverein "Wasserwandern" Trainingsmöglichkeiten im...

Sommerruhe - das ist für die Kinder und Jugendlichen der Wasserwacht des DRK Bernburg nicht nur ein ungewohnter Begriff, sondern auch ein möglichst zu vermeidender Zustand. Jedem Sportler würde es... [mehr]